Traditionelle Rezepte

Peruanisches Huhn mit Reisrezept

Peruanisches Huhn mit Reisrezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hähnchenstücke
  • Hühnerbein

Bekannt als Arroz con Pollo. Wenn Sie Ihren Arroz con Pollo scharf mögen, fügen Sie mehr Chilis hinzu.

59 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 4 Esslöffel Pflanzenöl, geteilt
  • 6 Hähnchenschenkel ohne Haut, abgespült und trocken getupft
  • 6 Hähnchenkeulen mit Haut, abgespült und trocken getupft
  • Prise Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 1/2 Bund frischer Koriander, Blätter vom Stiel gezupft
  • 6 Knoblauchzehen, geschält und grob gehackt
  • 1 Scotch Bonnet Chili oder andere scharfe Chili, entkernt und entdarmt
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 125ml Orangensaft
  • 375g ungekochter weißer Reis
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 125ml Weißwein
  • 850ml Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 große Karotte, geschält und gewürfelt
  • 1 Pfeffer beliebiger Farbe, in Ringe geschnitten
  • 115g gefrorene Erbsen

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:1h5min ›Fertig in:1h30min

  1. Stellen Sie zwei große Pfannen bei mittlerer Hitze, gießen Sie 2 Esslöffel Pflanzenöl hinein und erhitzen Sie das Öl, bis es sich kräuselt. Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen, auf die beiden Pfannen verteilen; braten, bis sie goldbraun und knusprig sind, etwa 15 Minuten. Verwenden Sie bei Bedarf Siebe über den Bratpfannen, um Spritzer zu kontrollieren. Das Hähnchen aus den Pfannen nehmen und auf Küchentüchern abtropfen lassen.
  2. Korianderblätter, Knoblauch, Chili, Worcestershire-Sauce und Orangensaft in einen Liquidizer geben und glatt rühren. Die Mischung in eine der Pfannen gießen, zum Köcheln bringen; kochen und bei mittlerer bis niedriger Hitze rühren, bis die Mischung von hell nach dunkelgrün wird, etwa 5 Minuten.
  3. Die gehackten Zwiebeln in die andere Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten und rühren, bis die Zwiebeln durchscheinend werden, 5 bis 7 Minuten. Reis einrühren; kochen und rühren, bis der Reis anfängt, undurchsichtig zu werden, ungefähr 5 Minuten.
  4. Gießen Sie den Weißwein in den Liquidizer und pulsieren Sie einige Male, um überschüssige Koriandermischung aus dem Mixer zu entfernen. Gießen Sie den Wein in die Pfanne mit der Koriandermischung. Die Mischung bei mittlerer Hitze wieder zum Köcheln bringen, Reis und Zwiebeln in die Koriandermischung kratzen, Hühnerbrühe und schwarzen Pfeffer einrühren und aufkochen. Die gebräunten Hähnchenteile und Karotten in die Pfanne geben, umrühren und abdecken. Reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie, bis der Reis getrennt ist und das Huhn in der Mitte nicht mehr rosa ist, etwa 30 Minuten.
  5. Deckel abnehmen, Paprikaringe auf den Reis legen und mit gefrorenen Erbsen bestreuen. Abdecken und ohne Rühren kochen, bis die Paprika und Erbsen weich sind, etwa 15 Minuten. Decken Sie die Bratpfanne ab und lassen Sie das Gericht vor dem Servieren 5 Minuten ruhen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(64)

Bewertungen auf Englisch (53)

von Gina

Ich habe dies mit Hähnchenbrust ohne Haut, roter Paprika und ohne gefrorene Erbsen gemacht, ich hatte keine zur Hand.. Das Rezept ist köstlich! Ich reduziere jedoch immer die Flüssigkeitsmenge in meinen Reisgerichten, ich hasse matschigen Reis. Meine Schwiegereltern, die wir in Peru geboren und aufgewachsen sind, fanden das sehr authentisch. In Miami Florida zu leben, ist ein Schmelztiegel der Kulturen mit vielen südamerikanischen Restaurants. . Dies ist besser als einige peruanische Arroz con Pollos, die ich woanders gegessen habe. Danke!-31. August 2009

von Littlelentil

Das ist ziemlich gut. Orangensaft habe ich allerdings noch nie hinzugefügt. Ich werde es das nächste Mal versuchen. Bier funktioniert auch gut anstelle von Weißwein. Eine Sache mache ich gerne anders: Ich mag meine Koriander/Chili/Knoblauch-Mischung zum „braten“ und nicht nur zum Köcheln. Der Geschmack (UND Aroma!), den die Chilischote, der Knoblauch und der Koriander beim Frittieren freisetzen, ist IMO viel besser als der, den sie beim Köcheln abgeben. Also lasse ich die Flüssigkeiten in diesem Schritt weg und füge sie später hinzu und füge stattdessen etwas Öl in den Mixer (sonst vermischen sich die Kräuter, Knoblauch und Paprika nicht gut) und gieße die Mischung dann in den heißen Topf und das wird es verursachen Braten". Ich dünste auch die Zwiebeln im selben Topf an, gleich nachdem der Koriander/Knoblauch/Chili einige Minuten gebraten hat. Alles andere ist gleich. **Hinweis**: Seien Sie SEHR vorsichtig beim Entkernen und Entkernen der Chilischoten. Ich mache es mit Messer und Löffel und versuche, das Innere der Paprika nicht zu berühren, bis sie perfekt sauber ist. Sonst brennen meine Hände und alles, was ich berühre. Seien Sie auch bereit, ein wenig zu husten, da der Geruch des würzigen Teils des Pfeffers, den Sie entfernen, etwas Dampf freisetzt, der Sie zum Husten bringt. Sie können die Chilipaste immer in einem Glas kaufen, aber ich warne Sie, dass eine scharf sein wird.-29.09.2009

von Tammy

Das peruanische Arroz con Pollo hat keinen Orangensaft oder Wein drauf.... Das originelle und leckere Rezept ist mit Bier und Hühnerbrühe...und damit es nicht zu matschig wird, muss die Flüssigkeitsmenge der Menge entsprechen Reis ... wenn es 2 Tassen Reis sind, fügen Sie 2 Tassen Flüssigkeit hinzu.-07 Nov 2012


Peruanisches Huhn und Reis

Beide Seiten des Hähnchens großzügig mit Salz bestreuen. In einem großen Schmortopf oder einem schweren Topf das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Hälfte des Hähnchens mit der Hautseite nach unten in den Schmortopf geben und ohne Bewegung etwa 8 Minuten bräunen. Drehen Sie das Huhn und kochen Sie es für weitere 2 Minuten, übertragen Sie es auf einen Teller. Mit dem restlichen Huhn wiederholen.

Währenddessen die Paprika in einem kleinen Topf mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Kochen, bis sie weich sind, etwa 10 Minuten. Gib die Paprika mit 1/2 Tasse Kochwasser in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und püriere sie, bis sie glatt sind. In eine Schüssel gießen.

Im Mixer 1/2 Tasse Hühnerbrühe mit Zwiebel, Knoblauch, schwarzem Pfeffer, Kreuzkümmel und 1 Teelöffel Salz pürieren. In eine Schüssel kratzen, dann den Koriander mit 1/2 Tasse Hühnerbrühe pürieren. Fügen Sie die Karotten hinzu und mischen Sie, bis sie fein gehackt sind.

Den Dutch Oven bei mittlerer Hitze erhitzen, dann das Bratpfefferpüree hinzufügen. Kochen, rühren, bis dick, etwa 4 Minuten. Fügen Sie die Zwiebelmischung hinzu und kochen Sie für 4 Minuten länger. Die Koriandermischung, die restlichen 1-1/2 Tassen Brühe und den Reis hinzufügen und zum Kochen bringen. Fügen Sie das gebräunte Huhn hinzu und begraben Sie es im Reis. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig, bedecken Sie und kochen Sie für 15 Minuten. Die Erbsen aufdecken und darüber gießen. Wieder abdecken, Hitze ausschalten und 5 bis 10 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.


Rezepte für ein peruanisches Weihnachtsessen

12 Tage Weihnachtsreis Rezepte Hinode Reis

Unvergessliche Gerichte der lateinamerikanischen Küche aus Argentinien

Peruanisches Weihnachtsessen Lima Peruanisches Essen Cocktails

Peruanisches Partyessen Multikulturalität

Alternative Weihnachtsessen vom Wildbraten mit

Ein peruanisches Weihnachtsessen

Peruanisches Huhn und Reis Arroz Con Pollo Beyond Mere

Traditionelles peruanisches Weihnachtsessen

Peruanischer Weihnachtsessen-Blog

Genießen Sie das traditionelle Weihnachtsessen in Brasilien

Peru Weihnachtsrezepte und Essen 7000 Rezepte

Blog Weihnachtsessen im Cusco Restaurant Cusco Plus

Die besten Fischrestaurants in Lima Peru Intrepid Travel

5 peruanische Vorspeisen, die perfekt für Partys sind

Choros A La Chalaca Muscheln nach peruanischer Art

Peruanische Weihnachtsessen, wofür die Peruaner essen

Weihnachtsessen Traditionen auf der ganzen Welt Traditionell

Peruanisches Weihnachtsessen Urlaubszeit Küche Süd

Weihnachten in Peru Traditionen Essen und wo man neu hingehen kann

15 beliebte peruanische Desserts zum Verlieben

/> Der heiße Schokoladenbrotpudding, der meinen Peruaner macht

Rezept für peruanischen gehackten Salat

Ein peruanisches Weihnachtsfest in Cusco Authentic Food Quest

Die 17 besten peruanischen Lebensmittel, die Sie 2020 probieren müssen

Süße Desserts zu Weihnachten Peru Delights Favorit

Blog Weihnachtsessen im Cusco Restaurant Cusco Plus

Beste peruanische Grüne Soße von Aji Verde

Rezept für peruanischen gehackten Salat Das Cookie-Rookie-Video


Alle Zutaten in diesem Rezept:
Hähnchenkoteletts [Hähnchen], Zitrone, Langkornreis, Rote Zwiebel, Paprika, Möhren, Mais [Mais], Gewürze nach peruanischer Art (Ancho-Chili-Pulver, gemahlener Kreuzkümmel, Kurkuma, süße Paprika, granulierter Knoblauch, geräucherter Paprika, getrocknete Orangenschale), Cremige Ají Verde (Mayonnaise [Bio-Expeller gepresstes Sojaöl, Wasser, Bio-Eigelb, Bio-Volleier, Bio-Weißweinessig, Salz, Bio-Weißsenf (Bio-Essig, Wasser, Bio-Senfkörner, Salz, Bio-Gewürze), Bio-Zitronensaftkonzentrat ], Koriander, Zwiebelpulver, Knoblauchgranulat, Meersalz, Rotweinessig [gereifter Rotweinessig], Zitronensaft [Zitrone])

Allergeninformationen:
Enthält Ei und Soja

Allergene können sich in Speisekammerartikeln widerspiegeln, die im Abschnitt „Was Sie brauchen“ der Rezeptkarte aufgeführt sind.

Generische USDA-Informationen werden in der Nährwertanalyse, der Zutatenliste und der Allergendeklaration von Speisekammerartikeln verwendet. Speisekammerartikel finden Sie im Abschnitt "Was Sie brauchen" der Rezeptkarte.

Hergestellt auf Geräten, die Produkte verarbeiten, die Ei, Fisch/Schalentiere, Milch, Sesam, Soja, Erdnüsse und Nüsse enthalten.


Wie kocht man Aji de Gallina?

Machen Sie die Aktie:

  • Das Gemüse grob hacken. Zusammen mit 2 Knoblauchzehen und Fleisch in den Topf geben, mit Wasser bedecken, aufkochen, Hitze reduzieren und ohne Deckel 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Brüste gar sind. Nicht zu lange kochen, sonst werden sie zäh.
  • Die Brüste aus dem Topf nehmen und beiseite stellen.
  • Kochen Sie die Brühe (ohne Deckel) weiter, während Sie den Rest vorbereiten. Für das Rezept benötigst du etwas von der Brühe.
  • Wenn die Brühe nicht würzig genug ist, fügen Sie a . hinzu Hühnerbrühe Würfel, es wird den Geschmack verstärken.

Machen Sie die Soße:

  • Kochen Sie die gereinigten und geviertelten gelben Paprikaschoten etwa 10 und 15 Minuten lang oder bis sie weich sind. Gut abtropfen lassen.
  • Zurück in den Topf, etwas Brühe und die restlichen 2 Knoblauchzehen hinzufügen. Pürieren bis glatt. Beiseite legen.
  • Die abgerissenen Weißbrotscheiben und die Walnüsse in eine Schüssel geben. Fügen Sie etwas von der Hühnerbrühe hinzu und pürieren Sie, um eine dicke Paste zu erhalten. Beiseite legen.
  • Die gehackten Zwiebeln in einem Schmortopf oder einer anderen Pfanne mit schwerem Boden glasig braten.
  • Fügen Sie das fein gehackte Chili, die Pfeffersauce und 14 Tassen Hühnerbrühe hinzu. Die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und etwa 15 Minuten köcheln lassen oder bis sie leicht eingedickt ist.
  • Die Brotmischung dazugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Wenn die Sauce zu diesem Zeitpunkt nicht glatt genug ist, können Sie sie erneut mixen.
  • Das Hähnchen zerkleinern und zusammen mit den Oliven und der Milch in den Topf geben.
  • Erhöhen Sie die Hitze etwas und kochen Sie einige Minuten weiter oder bis die Sauce nach Belieben eingedickt ist.
  • Passen Sie den Geschmack mit Salz und Pfeffer an. Sei großzügig.


Brathähnchen nach peruanischer Art

Dieses Gericht – ein Riff auf Pollo a la brasa – ist unsere Ode an das peruanische Essen, eine dynamische, schmackhafte Küche, die unserer Meinung nach nicht genug Aufmerksamkeit bekommt. Die Marinade ist ein Beispiel für die vielfältigen Zutaten, aus denen die einzigartigen Geschmacksprofile einer peruanischen Küche entstehen. Bier, Tamari und Knoblauch sind wichtig, aber der Star ist die Aji-Panca-Paste. Es ist eine traditionelle peruanische Chilipaste, die Sie auf einem lateinamerikanischen Markt oder online finden können. Zur Not können Sie rehydrierte Pasilla- oder Ancho-Chilis verwenden, aber der fruchtig-rauchige Geschmack von Aji Panca lohnt sich.

2 Esslöffel Aji-Panca-Paste

2 EL Olivenöl, plus mehr zum Braten

1 TL Salz, plus mehr zum Würzen

1 Esslöffel mexikanischer Oregano

Saft von 3 Limetten, geteilt, plus 2 in Spalten geschnittene Limetten zum Servieren

1 Pfund kleine neue Kartoffeln

1 kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

1 Bund Koriander, grob gehackt

1. Die ersten 7 Zutaten und den Saft von 1 Limette in einen Mixer geben und glatt pürieren. Gib das Hühnchen in eine 1-Gallonen-Plastiktüte mit Reißverschluss (oder einen wiederverwendbaren Silikonbeutel zur Aufbewahrung von Lebensmitteln) und gieße die Marinade darüber. Achte darauf, dass das Hühnchen gleichmäßig bedeckt ist. Über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.

2. Wenn Sie zum Kochen bereit sind, heizen Sie den Ofen auf 300 ° F vor. Übertragen Sie das Huhn aus dem Beutel auf ein Blechtablett. Dann die Kartoffeln mit einem großzügigen Schuss Olivenöl und einer Prise Salz vermischen. Streuen Sie die Kartoffeln um das Huhn herum. 3 Stunden braten, dabei die Pfanne drehen und die Kartoffeln nach der Hälfte wenden. Lassen Sie das Huhn mindestens 10 Minuten ruhen, bevor Sie es anschneiden.

3. Während das Hähnchen ruht, die rote Zwiebel mit dem restlichen Limettensaft und einer Prise Salz vermischen. Wenn Sie es verwenden, machen Sie das Koriander-Dressing.

4. Zum Servieren das Hähnchen tranchieren und neben den Kartoffeln und Limettenspalten auf Tellern anrichten. Die schnell eingelegten Zwiebeln zusammen mit dem Koriander darüber streuen. Mit dem Koriander-Dressing an der Seite servieren.


Wie man peruanisches Huhn macht:

An diesem Rezept ist nichts Kompliziertes, und im Grunde genommen marinieren wir nur ein ganzes Hähnchen und braten es dann.

Spatchcock das Huhn

Obwohl es nicht erforderlich ist, empfehle ich dringend, das Hühnchen spatchcocking zu lassen, was bedeutet, dass wir das Rückgrat herausschneiden, damit wir es platt drücken können.

Spatchcock Chicken und es dauert nur ein paar Minuten.

Tupfe das Fleisch mit einem Papiertuch trocken

Bevor ich etwas anderes mit dem Fleisch mache, entferne ich immer überschüssige Feuchtigkeit. Besonders bei Hühnchen, das aus einem Plastikschrumpfbeutel kommt, kann ziemlich viel Flüssigkeit übrig bleiben.

Peruanische Hühnchen-Marinade braucht Aji Amarillo

Eine wichtige Zutat ist die Aji Amarillo Paste. Dies ist eine scharfe Paprika, die in Peru angebaut wird und einen wirklich einzigartigen, köstlichen Geschmack hat, der für die Marinade wichtig ist.

Mir, schmeckt wie eine Kreuzung aus Habanero und Hatch Chili mit einem Hauch Fruchtigkeit.

Es wird zu einer Paste gemischt, die eine leuchtend orange Farbe hat:

Obwohl Sie es vielleicht im Laden finden können, ist dies ein Artikel, den ich bei Amazon (Affiliate) bestelle.

Ich weiß, dass es ein wenig nervig ist, ungewöhnliche Zutaten zu bekommen, aber hier ist es wichtig, und das geöffnete Glas hält sich gut im Kühlschrank für wiederholte Portionen Hühnchen.

Machen Sie die Marinade

Avocadoöl (oder Olivenöl), die Aji-Amarillo-Paste, frischen Limettensaft, Knoblauch, Salz, Kreuzkümmel, getrockneten Oregano und schwarzen Pfeffer in einer Schüssel vermengen:

Verrühre die Zutaten miteinander und es sieht so aus:

Marinade hinzufügen

Sobald das Huhn trocken getupft ist, gießen Sie die Marinade darüber:

Reiben Sie es überall ein und wissen Sie, dass sich die Marinade ein wenig um das Huhn herum sammelt. Das ist okay.

1 Stunde bei Raumtemperatur marinieren

1 Stunde ist ausreichend Zeit, damit das Huhn die Aromen der Marinade aufnehmen kann. Ich lasse das Hühnchen eine Stunde bei Raumtemperatur stehen, was dem Hühnchen die Kälte nimmt und es gleichmäßiger gart.

Wenn Sie länger marinieren möchten, Sie können dies bis zu 1 Tag im Voraus tun. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es im Kühlschrank marinieren. Fleisch sollte nie länger als 2 Stunden bei Raumtemperatur gelagert werden.

Hähnchen braten

Jetzt brauchen Sie nur noch einen 40-45-minütigen Braten im Ofen, mit etwas Begießen gegen Ende.

Machen Sie sich keine Sorgen über die verbrannten Teile auf der Pfanne. Ich versichere Ihnen, dass das Huhn, auch wenn es teilweise dunkel aussehen kann, überhaupt nicht verbrannt schmeckt. Die Marinade enthält einige natürliche Zucker aus Zutaten wie dem Limettensaft, die auf jeden Fall karamellisieren und dunkler werden.

Wenn das Hühnchen durchgegart ist, lassen Sie es einige Minuten ruhen, dann können Sie es aufschneiden. Wir genießen ihn mit einer Beilage von Koriander-Jalapeño-Sauce.

Koriander-Limetten-Reis ist eine kompatible Beilage für dieses Rezept, und Sie können es mit Koriander-Limetten-Blumenkohl-Reis kohlenhydratärmer machen. Genießen!


Crock-Pot Schalen mit peruanischem Hühnchen und gelbem Reis

Ich habe mich so gefreut, dieses Rezept mit Ihnen zu teilen, besonders wenn man bedenkt, dass es mein Lieblingsküchengerät, den geliebten Crock-Pot, verwendet. Vielleicht springe ich schon bald auf den Instant Pot Train, aber im Moment fahre ich immer noch Old School. Ich habe hier schon ewig kein Rezept mehr geteilt, daher ist dieses längst überfällig.

Ich war schon immer ein schnelles und einfaches Mädchen, aber diese Aussage klingt heute noch wahrer. Immer wenn sich die Familiendynamik ändert, müssen immer Anpassungen vorgenommen werden und ich lerne das jetzt von zwei Kinder bis drei. Ich denke, viele von Ihnen können das nachvollziehen, auch wenn Sie nicht einfach ein weiteres Mitglied zu Ihrer Familie hinzugefügt haben. Aktivitäten zum Jahresende, Sportveranstaltungen und Arbeit haben Sie wahrscheinlich alle ein wenig erschöpft.

Diese peruanische Schüssel mit Hühnchen und gelbem Reis strotzt nur so vor Farbe und Geschmack. Ein mit Kümmel und Paprika gewürztes Hühnchen kocht langsam im Topftopf und wird unglaublich zart und saftig. Zusammen mit gelbem Reis, gerösteten Kochbananen und mit Avocado serviert, ist diese Mahlzeit einfach und köstlich. Wie bei allen “bowl”-Rezepten ist dieses Gericht vollständig anpassbar. Schwarze Bohnen wären eine gute Ergänzung sowie andere Beläge wie Koriander (wenn das dein Ding ist) oder Jalapenos (für ein bisschen Würze).

Ich genoss das übrig gebliebene Hühnchen die ganze Woche über über einem Salat oder in einem Wrap. Einmal kochen, die ganze Woche essen, ist definitiv eine Mahlzeit, die ich hinter mich bringen kann.


Schritte

Entfernen Sie jegliches Fett vom Huhn. Öl in einer breiten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Kreuzkümmel hinzu und rühren Sie häufig um, bis sie anfangen, braun zu werden, etwa 3 Minuten. Zur Seite der Pfanne schieben. Fügen Sie Huhn hinzu und kochen Sie, bis es goldfarben ist, etwa 3 Minuten pro Seite.

Inzwischen Knoblauch und Zwiebel hacken. Den Jalapeno fein hacken und alles hinzufügen, nachdem das Hühnchen aus der Pfanne genommen wurde. 3 Minuten oft umrühren, dann Brühe hinzufügen. Hähnchen in die Pfanne geben und mit Paprika, Oregano, Kreuzkümmel und Zucker bestreuen. Limettenschale darüber reiben. Limette halbieren und den Saft über alles auspressen. Paprika einrühren und das Hähnchen wenden.

Abdecken und Hitze reduzieren. 15 Minuten köcheln lassen. Hähnchen wenden und Gemüse umrühren. Weiter köcheln lassen, ohne Deckel, bis sich das Hähnchen beim Pressen federnd anfühlt, etwa 15 weitere Minuten oder bis die Innentemperatur 165 ° F (74 ° C) erreicht. Die Hälfte der Minze unterrühren. Auf Reis servieren und mit restlicher Minze bestreuen. Abgedeckt und gekühlt sind Reste mindestens 2 Tage haltbar.


Pollo a la Brasa (peruanisches Brathähnchen)

Wussten Sie, dass die peruanische Küche in diesem Jahr zu den Top 3 der heißesten Lebensmittel des Landes gehört? Und wussten Sie, dass Pollo a la Brasa als beliebtestes Gericht in Peru auf Platz 1 steht? Im Juli gibt es dafür sogar einen Nationalfeiertag! Ja, die Peruaner lieben ihr berühmtes Brathähnchen, und wir auch!!

Jetzt können Sie es zu Hause machen und es ist ’s so einfach! Marinade zubereiten, Hähnchen marinieren lassen, Hähnchen im Ofen braten, das ist es! Oh, und nehmen Sie sich zusätzlich 5 Minuten Zeit, um eine schöne peruanische Aji-Verde-Sauce zuzubereiten, die das Huhn begleitet (Rezept wird bereitgestellt). ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT.

Dieses Rezept kommt auf besonderen Wunsch von Lajoiedu (“Make a Request!“), der ein Rezept wollte, das den Pollo a la Brasa imitiert, den sie und ihr Mann in einem lokalen Restaurant genießen. Ihre Beschreibung dieses Gerichts ist wunderschön.

“Es ist das leckerste Hühnchen, das ich je gegessen habe…Die Marinade ist voller Gewürze und Kräuter. Ich kann sagen, dass es gesalzen / mariniert wurde. Der Überzug/Marinade scheint auch während des Röstvorgangs auf der Haut zu kleben. Es duftet auch. Ich würde dies grob als krautig, herzhaft, gut gewürzt (ohne durch Paprika zu scharf zu sein), etwas salzig und genauso saftig beschreiben, wie man es sich vorstellen kann. Die Haut ist auch schön knusprig.”

Wer würde ’t willst du das essen?

Mit solch detaillierten Spezifikationen und keinem Aspekt, der – alles ausgelassen hat Geschmack zu Textur zu Aroma zu Aussehen – Ich gebe zu, dass ich bei dem Gedanken an ein solches Unternehmen eine Sekunde lang schluckte. Aber du weißt, wie ich Herausforderungen liebe und diese hat mich inspiriert!

Während meine beiden Kleinen um mich herum liefen, das Küchenfenster mit den Fingern bemalten, Play-Doh auf den Boden drückten und auf Töpfe und Pfannen hämmerten, machte ich mich an die Arbeit.

Ich habe keine Ahnung, ob das in dem von ihr beschriebenen Restaurant nach Pollo a la Brasa schmeckt. Und wirklich, es wird ohne die speziellen holzbekohlten Rotisseries, die sie verwenden, nicht gleich schmecken. Aber ist das Endergebnis in seinem Geschmacksprofil authentisch peruanisch? Jawohl. Und schmeckt es gut? Jawohl.

Und lassen Sie mich hinzufügen: Ich habe mein 3-jähriges Hühnchen noch nie so schnell verschlingen gesehen wie diesen Pollo a la Brasa! Und er verlangte immer mehr! Und nimm das: Für 4 aufeinanderfolgende Tage danach verlangte er immer wieder nach mehr Pollo a la Brasa und war bitter enttäuscht (bis zu einem Wutanfall), als ihm ein Hühnchen-Ersatzgericht angeboten wurde! Wir haben in unserem Sohn so etwas wie einen Pollo a la Brasa-Süchtigen geschaffen und er leidet seitdem an Entzugserscheinungen!

Also ja, es sieht so aus, als ob Pollo a la Brasa von nun an ein Stammgast im Killebrew-Heim sein wird.

Und sobald Sie es ausprobiert haben, bin ich zuversichtlich, dass Sie dasselbe tun werden.

Kommen wir also zur Sache, oder?

WICHTIGER HINWEIS: Neben einer großartigen Marinade ist der Schlüssel zu großartigem Pollo a la Brasa die eigentliche Kochmethode, bei der eine Rotisserie über Holzkohlen verwendet wird, um ihm den erhabenen Rauchgeschmack zu verleihen. Die meisten von uns verfügen nicht über die dafür notwendige Ausrüstung, daher verwendet dieses Rezept einen herkömmlichen Ofen, um eine perfekt knusprige Haut zu erzielen, während das Fleisch zart zart und saftig bleibt. Das ist also das Beste, was es ohne einen holzbekohlten Drehspieß geben wird – und es’s Ja wirklich gut!

Zwei schnelle Dinge: Ich habe die Konvektionseinstellung an meinem Ofen verwendet. Es machte die Haut wirklich knusprig, während das Fleisch zart und feucht blieb. Sie müssen keinen Umluftofen verwenden, aber wenn Sie dies tun, sollten Sie das Hähnchen im Auge behalten, da es viel schneller gart als in einem herkömmlichen Ofen (siehe Anleitung). Das andere: Du muss benutze einen Bräter. Dadurch können Luft und Hitze unter und um das Hähnchen zirkulieren, um zu verhindern, dass das Hühnchen in seinem Saft sitzt und eine knusprige Haut und gleichmäßiges Garen entsteht.

Und natürlich ist Grillen für alle Grillfans eine weitere tolle Alternative!

Komm mach mit Der kühne Gourmet auf Facebook für mehr Kochspaß!

Lass uns loslegen!

Sie benötigen 3 wichtige peruanische Zutaten (2 Chilipasten und eine schwarze Minzpaste aus einem in Peru heimischen Kraut). Ich habe diese in einem lokalen mexikanischen Lebensmittelgeschäft abgeholt. Wenn Sie keine haben, können Sie sie hier online kaufen: Aji Panca Paste, Aji Amarillo Paste, Huacatay Paste. (Sie benötigen die Aji Amarillo Paste für die Aji Verde Dip Sauce, die traditionell zum Hühnchen serviert wird).

Alle Zutaten der Marinade vermischen.

In einer Küchenmaschine zu einem glatten Püree mixen. Ja, das ist das magische Gebräu hier.

Die Marinade reicht für ein ganzes Hähnchen (Sie können es entweder ganz braten oder in Stücke schneiden). Sie können jedoch alle Hähnchenstücke mit Knochen/Haut verwenden, die Sie möchten. Diesmal habe ich nur zwei Beinviertel und eine Brust verwendet.

Die Haut lockern und etwas Marinade unter die Haut reiben.

Dann die Hähnchenteile in einen großen Druckverschlussbeutel geben (oder in zwei Beutel teilen) und den Rest der Marinade darüber gießen. Schwenken Sie herum, um zu beschichten. Das Hähnchen mindestens 6 Stunden oder über Nacht marinieren, dabei ab und zu wenden und das Hähnchen gleichmäßig marinieren.

Legen Sie etwas Folie unter den Rost einer Bratpfanne (das erleichtert die Reinigung erheblich!). Sie können eine gute, preiswerte Bratpfanne bekommen HIER.

Legen Sie die Hähnchenstücke darauf. Über jedes Stück etwas zusätzliche Marinade geben.

Heizen Sie den Ofen auf 425 Grad F vor (bei Verwendung eines Heißluftofens stellen Sie die Temperatur und die Garzeit entsprechend ein) und braten Sie das Hühnchen auf der mittleren Schiene des Ofens, bis die Innentemperatur des Hähnchens auf einem Fleischthermometer 165 Grad F anzeigt, etwa eine Stunde. Wenn die Haut zu schnell zu braun wird, schieben Sie den Bräter in die unterste Schiene. Sie können auch die Ofentemperatur reduzieren.

Notiz: Ich habe die Konvektionseinstellung für meinen Ofen verwendet. Wenn Sie einen haben, verwenden Sie ihn. Heizen Sie den Ofen auf 475 Grad F vor und braten Sie das Huhn 10 Minuten lang. Reduzieren Sie die Hitze auf 325 ° F und braten Sie das Hühnchen weitere 15-20 Minuten oder bis die Innentemperatur 165 ° F beträgt. Ich konnte nicht glauben, wie viel schneller das Hühnchen mit der Konvektionseinstellung gekocht wurde. Und die Ergebnisse waren fantastisch.

Es wird empfohlen, das Hühnchen vor dem Servieren 10-15 Minuten mit Folie zu zelten. Es ist nicht notwendig, aber es wird oft empfohlen.

Servieren mit Peruanische Aji-Verde-Sauce (Klicken Sie auf den Link für das Rezept). Zu Pollo a la Brasa werden oft zwei zusätzliche Saucen serviert, aber Aji Verde ist der Standard. Zu den traditionellen Beilagen gehören ein grüner Blattsalat und dick geschnittene Pommes frites.


Schau das Video: Wokret med kylling - wok opskrift (Januar 2022).