Traditionelle Rezepte

Brokkolicremesuppe

Brokkolicremesuppe

Sellerie, Zwiebel, Karotte und Kartoffel schälen;

2 Liter Wasser aufkochen und das in größere Stücke geschnittene Gemüse dazugeben.

Wenn das Gemüse fast gar ist, fügen Sie den Brokkoli und die Knoblauchzehen hinzu, salzen Sie nach Geschmack und knorr das Gemüse.

Nach dem Kochen die Suppe abseihen und das Gemüse in den Mixer geben. Sie können so viel Suppe hinzufügen, wie Sie möchten.


Brokkolicremesuppe

Brokkolicremesuppe ist eine perfekte Option für eine gesunde und ausgewogene Ernährung, vitaminreich und figurfreundlich. Es ist eine sehr gute Lösung, wenn Sie Brokkoli und andere Kombinationen oder als solche nicht mögen. Eingeführte & icircn-Suppe und mit einem Mixer gemischt, ist sie auch für die anspruchsvollsten Personen leichter zu ertragen.

Brokkoli ist ein Gemüse voller Vitamine und Nährstoffe, von denen wir nur Vitamin A, C, D und B-12, Kalzium, Magnesium und Eisen auflisten. Es hat wenige Kalorien und ist perfekt, um in die Ernährung von Kindern und Erwachsenen aufgenommen zu werden.

Heute bieten wir Ihnen eine Brokkolisuppe, lecker, cremig und nahrhaft, die genauso gut und kalt ist.

  • 700 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Karotte
  • ein paar Esslöffel Öl
  • 150 g Sahne

Die gehackte Zwiebel und die geriebene Karotte in ein paar Esslöffel Öl geben. Wenn das Gemüse hart geworden ist, fügen Sie 1,5 Liter abgekochtes Wasser hinzu und der Brokkoli wird gereinigt und in Büschel gebrochen.

Mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Minuten köcheln lassen. Die Hitze ausschalten und einige Minuten abkühlen lassen.

Die Suppe mit einem vertikalen Mixer sieben. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn Sie der Meinung sind, dass die Suppe zu dick ist. Fügen Sie bei Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzu, fügen Sie dann die Sahne hinzu und mischen Sie.

Heiß oder kalt servieren, mit oder ohne Croutons. Guten Appetit!

Das muss man auch sehen.


Brokkolicremesuppe

Der Herbst ist gekommen und hat die kalten Tage mit sich gebracht, also ist die perfekte Zeit gekommen, um Suppen und Gemüsesuppen zu genießen, die uns warm halten!

Cremesuppen sind meine Favoriten und im Laufe der Zeit habe ich sie mit allen Arten von Gemüse und Hülsenfrüchten wie Linsen, Erbsen, Kartoffeln, Karotten und mehr zubereitet. Bisher habe ich noch nie Brokkolicremesuppe probiert und da ich Brokkoli im Gefrierschrank hatte, sagte ich, es ist Zeit zu sehen, welchen Geschmack es in einer Suppe verwendet!

Das Ergebnis hat mich sehr gefreut und ich bin überzeugt, dass es auch den anspruchsvollsten, die Brokkoli nicht wirklich mögen, gefallen wird. Herausgekommen ist eine köstliche Cremesuppe, die in wenigen Minuten zubereitet ist (die eigentliche Kochzeit beträgt nur 10 Minuten). Im Grunde musst du nur das Gemüse kochen und dann gut pürieren und schon ist die Suppe fertig! & # 128578

Um eine extrem feine Cremesuppe zu bekommen habe ich verwendet Mixer G21 Perfect Smoothie Vitality zum Testen erhalten. Mit einer Leistung von 1600+W bei 32.000 Umdrehungen pro Minute ist die Cremesuppe in Rekordzeit ohne Kraftaufwand fertig. Wir haben mehr über diesen Mixer gesprochen und warum ich ihn empfehle, Hier. Unten sehen Sie das Präsentationsvideo. Ich habe es bisher auch mit Smoothies und Fruchtsorbet/Eis getestet und weitere Rezepte folgen demnächst.

Wenn Sie Fragen zu diesem Mixer haben, hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder eine Nachricht und ich werde Ihnen gerne antworten. Wenn Sie G21 Perfect Smoothie Vitality kaufen möchten, können Sie dies auch bei tun eMag oder cel.ro.


Mögen Sie gratiniertes Gemüse? Kartoffeln werden oft am häufigsten verwendet, wenn es um in Käse gekleidete und gebackene Delikatessen geht. Wie wäre es, sie durch ein paar Brokkoli-Stücke zu ersetzen? Ihre Figur leidet weniger, denn Brokkoli ist kohlenhydratarm und die Zubereitung bleibt mindestens genauso lecker. Und das alles in weniger als 30 Minuten! sehen Rezept für gratinierten Brokkoli .

Du willst die Dinge auf die Spitze treiben? Hier ist das gesündeste Gericht, das Sie mit Brokkoli kochen können. Eine Cremesuppe ist aus den meisten Gemüsesorten eine sehr gute Idee, aber in diesem Frühlingsrezept werden Sie sicherlich den Geschmack von Brokkoli so genießen, wie er sein sollte, in Kombination mit frischen Kürbissen. Sehen Sie, wie Sie es vorbereiten Brokkolicremesuppe .


Brokkolicremesuppe

Der Herbst ist gekommen und hat die kalten Tage mit sich gebracht, also ist die perfekte Zeit gekommen, um Suppen und Gemüsesuppen zu genießen, die uns warm halten!

Cremesuppen sind meine Favoriten und im Laufe der Zeit habe ich sie mit allen Arten von Gemüse und Hülsenfrüchten wie Linsen, Erbsen, Kartoffeln, Karotten und mehr zubereitet. Bisher habe ich noch nie Brokkolicremesuppe probiert und da ich Brokkoli im Gefrierschrank hatte, sagte ich, es ist Zeit zu sehen, welchen Geschmack es in einer Suppe verwendet!

Das Ergebnis hat mich sehr gefreut und ich bin überzeugt, dass es auch den anspruchsvollsten, die Brokkoli nicht wirklich mögen, gefallen wird. Herausgekommen ist eine köstliche Cremesuppe, die in wenigen Minuten zubereitet ist (die eigentliche Kochzeit beträgt nur 10 Minuten). Im Grunde musst du nur das Gemüse kochen und dann gut pürieren und schon ist die Suppe fertig! & # 128578

Um eine extrem feine Cremesuppe zu bekommen habe ich verwendet Mixer G21 Perfect Smoothie Vitality zum Testen erhalten. Mit einer Leistung von 1600 + W bei 32.000 Umdrehungen pro Minute ist die Cremesuppe in Rekordzeit ohne Kraftaufwand fertig. Wir haben mehr über diesen Mixer gesprochen und warum ich ihn empfehle, Hier. Unten sehen Sie das Präsentationsvideo. Ich habe es bisher auch mit Smoothies und Fruchtsorbet/Eis getestet und weitere Rezepte folgen demnächst.

Wenn Sie Fragen zu diesem Mixer haben, hinterlassen Sie unten einen Kommentar oder eine Nachricht und ich werde Ihnen gerne antworten. Wenn Sie G21 Perfect Smoothie Vitality kaufen möchten, können Sie dies auch bei tun eMag oder cel.ro.


Wenn ich darüber nachdenke, denke ich, dass der Hauptgrund für den Appetitlosigkeit vieler neuer Zähne (insbesondere von Kindern) gegenüber Brokkoli eine urbane Legende ist, die meiner Meinung nach ihren Ursprung im Kino hat. Ich erinnere mich, selbst einen Film gesehen zu haben, ohne ihn den Titel nennen zu können, in dem dem Drehbuchautor die Inspiration fehlte, eine Zeile zu schreiben, in der der Hauptheld seinen Ekel vor diesem unschuldigen und nährstoffreichen Gemüse ausdrückt. Wir alle wissen, dass Filme Trends bestimmen, und so wurde unser unschuldiger Brokkoli von vielen Menschen abgelehnt. Das muss so sein, denn Brokkoli ist meiner bescheidenen Meinung nach absolut köstlich.

Mein Rezept für heute, eine möglichst schmackhafte Cremesuppe, ist ein (teilweise gelungener) Versuch, meinen Mann mit Brokkoli anzufreunden. Um die Pille zu süßen, habe ich gleiche Mengen Blumenkohl und Brokkoli kombiniert, die eine Art Verisoare in verschiedenen Farben sind, die sich sowohl im Geschmack als auch im Aussehen ähnlich sind. Mein Versuch ist teilweise erfolgreich, weil der Mann seinen ganzen Teller Suppe gegessen hat, aber er hat nicht nach einem Zuschlag gefragt und ich habe kein Lob von ihm gehört, als er mit dem Essen fertig war. Für einen ersten Schritt ist es jedoch gut, und Sie könnten mein Rezept heute als eines betrachten, das in den dauerhaften Plan aufgenommen werden kann, unsere Kinder / Familie dazu zu bringen, mehr Gemüse zu essen, einschließlich Brokkoli.

Für diese Cremesuppe und für die Garnitur mit kleinen Blumenkohlröschen und Brokkoli-Tempura habe ich Tiefkühlgemüse verwendet. Wieso den? Denn Edenia Tiefkühlprodukte werden aus optimal geerntetem Gemüse gewonnen und behalten nach dem Einfrieren alle darin enthaltenen natürlichen Nahrungsbestandteile (Vitamine, Mineralstoffe) in ihrem frischen Zustand. Wie ist das möglich? Vor allem wegen der kurzen Zeit von wenigen Stunden, die von der Ernte bis zum Einfrieren vergeht. Dann aufgrund des Schnellgefrierprozesses, bei dem Lebensmittel (Gemüse) in kürzester Zeit von Umgebungstemperatur auf -40 Grad Celsius steigen. Was wir zu Hause im Gefrierschrank bekommen, unterscheidet sich stark von den Ergebnissen, die die von uns beschriebene Technologie liefert.
Vorbereitungszeit: 00:15 Uhr
Kochzeit: 00:15 Uhr
Gesamtzeit: 00:30 Uhr
Anzahl der Portionen: 6
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten Suppencreme aus Blumenkohl und Brokkoli

  • 450 Gramm gefrorener Brokkoli Edenia
  • 450 Gramm gefrorener Blumenkohl Edenia
  • 1 mittelgroße Kartoffel
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 20 Gramm Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stangen Sellerie Sellerie
  • 100 Gramm flüssige Sahne
  • 1 Esslöffel Mehl
  • Bratöl und Pfeffer

Sahne-Brokkoli-Blumenkohl-Suppe zubereiten

1. Ich habe getrennt 100 Gramm Blumenkohl und 100 Gramm Brokkoli für die Tempura-Gemüsegarnitur aufgehört, auf die ich zurückgegriffen habe, weil ich von Cremesuppen mit Croutons etwas gelangweilt habe.

2. Die Zwiebel fein hacken, sowie den Sellerie Sellerie, die Knoblauchzehe zerdrücken. In einem Topf mit mindestens 2 Liter Volumen die Butter bei mittlerer bis schwacher Hitze schmelzen. Fügen Sie das Gemüse und eine Prise Salz hinzu und kochen Sie es 2-3 Minuten lang, bis es weich wird.

3. Sobald das Gemüse weich ist, die geschälten, gut gewaschenen und gewürfelten Kartoffeln dazugeben. 500ml hinzufügen. heißem Wasser aufkochen und die Kartoffel 5-6 Minuten kochen, dann den Blumenkohl und den gefrorenen Brokkoli (bis auf die für die Garnitur zurückbehaltene Menge) dazugeben und alles mit heißem Wasser bedecken (ich habe insgesamt 1 Liter Wasser). Das Gemüse 8 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.

4. Sobald sowohl der Blumenkohl als auch der Brokkoli und die Kartoffel durchgegart sind, die Suppe mit dem Stabmixer (oder mit einem statischen Mixer) passieren. Wenn Sie eine sehr feine Konsistenz wünschen, passieren Sie die Suppe durch ein dickes Sieb. Nach Geschmack saure Sahne, Salz und Pfeffer hinzufügen und fertig!

5. Für die Tempura-Gemüsegarnitur das beiseite gestellte gefrorene Gemüse 3 Minuten in kochendem Salzwasser kochen, dann das Wasser durch ein Sieb abgießen. In einer Schüssel das Mehl mit einer Prise Salz mischen, dann unter ständigem Rühren nach Bedarf sehr kaltes Wasser hinzufügen, um einen Teig mit der Konsistenz von Pfannkuchen zu bilden. Bratöl in einer Pfanne erhitzen, Brokkoli- und Blumenkohlbündel in den Teig geben, dann in heißem Öl 2-3 Minuten braten, bis sie leicht golden werden.

6. Das knusprig verpackte Gemüse mit einem Schneebesen aus der Pfanne nehmen, gut abtropfen lassen und auf einer Lage saugfähigem Küchenpapier gut abtropfen lassen.

7. Die Brokkolicreme und die Blumenkohlsuppe auf Schalen oder tiefe Teller verteilen und beim Servieren die knusprigen Sträuße darüber geben, damit sie nicht weich werden. Guten Appetit!

Ich hoffe, Ihnen gefällt meine Idee heute und Sie schaffen es, Ihre kleinen (und großen) Launen zumindest teilweise auf den richtigen Weg des Gemüseessens zu bringen.

Gute Ideen hören hier jedoch nicht auf, also starte ich eine Herausforderung für meine Blogger-Kollegen, leckeres, gesundes Essen mit Edenia-Produkten zu kochen:

1. Claudia von lecturisiarome.ro teilt mit uns das Rezept für ein leckeres Frühstück

2. Ionela von milkandtoastandhoney.ro kocht uns eine Suppe, eine Creme, etwas Gutes und Warmes für die Wintertage, die diesmal wirklich kamen

3. Andreea von andreeachinesefood.blogspot.ro macht ein leckeres Rezept mit Fisch

4. Toast von www.retetedesuflet.ro wird ein Rezept der Hauptsorte kochen, das gut ist, um sich die Finger zu lecken

5. Alexandra von saltnsasha.wordpress.com kocht ein leckeres und appetitliches Dessert

Ich warte darauf, dass Sie mich, meine Lieben, mit hervorragenden Gerichten und den besten Rezepten überraschen!


5 Rezepte mit Brokkoli, die es wert sind, ausprobiert zu werden

Wenn ein gesünderer Lebensstil eines Ihrer Hauptanliegen ist, sind Sie genau dort, wo Sie sein müssen. Wir alle wissen, dass Brokkoli ein gesundes Gemüse ist, aber wie kochen wir ihn, damit er uns schmeckt und leicht zuzubereiten ist? Wir zeigen dir 5 leckere Rezepte mit Brokkoli, die es nicht nur wert sind, probiert zu werden, sondern die du unbedingt wiederholen möchtest!


Sparsam: Die einfachste Brokkolicremesuppe

Morgen ist es drei Wochen her, dass wir zu Hause waren. Und ich habe irgendwie den Überblick über die Tage verloren. Das Dasein entfaltet sich unkompliziert, zwischen Morgen- und Nachmittagskaffee, zwischen Frühstück, Mittag- und Abendessen, den Blumen im Garten, den beiden faulen Katzen & #8211 Meow and Luck, Kochen, Blog und Zuhause.

Wie merkwürdig. Nachdem Sie ziellos durch Tage, Wochen und Monate gelaufen sind, wachen Sie plötzlich auf, dass Sie langsamer werden müssen. Und mit welchem ​​Schock.

Allerdings beginne ich mich an den neuen Lebensabschnitt und die neuen unkomplizierten Entscheidungen zu gewöhnen. Was wäre die Antwort auf die Frage: „Was mache ich mit dem Brokkoli im Kühlschrank? In eine Käsequiche oder Suppe geben?" Am Ende hat die Suppe gewonnen. Aber auch die Quiche. Denn ich habe den Brokkoli in zwei Teile geteilt, um beides zuzubereiten.

Oh, und was für eine grüne Schönheit kam heraus. Von einer fast unwirklichen Einfachheit. Eine, die mich durch ihre wundervolle Farbe an Terceira erinnerte, eine der neun Inseln des portugiesischen Archipels der Azoren. Ein grüner und besonderer Ort, mit einem Vulkan, der besichtigt werden kann, natürlichen Pools, die es ermöglichen, im Meer zu schwimmen, herzliche Menschen, gutes Essen, Teeplantagen, Bananen und Ananas, alte Städte, die in das UNESCO-Weltkulturerbe integriert sind, mittendrin des wilden Atlantiks.

BROKKOLI-CREME-SUPPE

* 1 Kopf Brokkoli

* 1 Esslöffel Olivenöl

* 1 Würfel Gemüsesuppe (optional)

* Salz, Pfeffer & Zitronensaft

1. Den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, die Brokkoli-Bündel brechen und gut waschen, die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden

2. In einem mittelgroßen Topf Brokkoli, Kartoffeln und Knoblauch etwa 20 Sekunden in Olivenöl anbraten, dann Milch und warmes Wasser hinzufügen, um das Gemüse zu bedecken.

3. Suppenwürfel neben das Gemüse stellen, mit einem Deckel abdecken und bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

4. Nachdem das Gemüse gekocht ist, die Hitze ausschalten und das Gemüse mit einem vertikalen Mixer zu einer Creme verarbeiten.

5. Butter dazugeben, schmelzen lassen, abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen.


Wenn ich darüber nachdenke, denke ich, dass der Hauptgrund für den Appetitlosigkeit vieler neuer Zähne (insbesondere von Kindern) gegenüber Brokkoli eine urbane Legende ist, die meiner Meinung nach ihren Ursprung im Kino hat. Ich erinnere mich, selbst einen Film gesehen zu haben, ohne ihn den Titel nennen zu können, in dem dem Drehbuchautor die Inspiration fehlte, eine Zeile zu schreiben, in der der Hauptheld seinen Ekel vor diesem unschuldigen und nährstoffreichen Gemüse ausdrückt. Wir alle wissen, dass Filme Trends bestimmen, und so wurde unser unschuldiger Brokkoli von vielen Menschen abgelehnt. Das muss so sein, denn Brokkoli ist meiner bescheidenen Meinung nach absolut köstlich.

Mein Rezept für heute, eine möglichst schmackhafte Cremesuppe, ist ein (teilweise gelungener) Versuch, meinen Mann mit Brokkoli anzufreunden. Um die Pille zu versüßen, habe ich gleiche Mengen Blumenkohl und Brokkoli kombiniert, die eine Art Verisoare in verschiedenen Farben sind, sowohl geschmacklich als auch optisch ähnlich. Mein Versuch ist teilweise erfolgreich, weil der Mann seinen ganzen Teller Suppe gegessen hat, aber er hat nicht nach einem Zuschlag gefragt und ich habe kein Lob von ihm gehört, als er mit dem Essen fertig war. Für einen ersten Schritt ist es jedoch gut, und Sie könnten mein Rezept heute als eines betrachten, das in den dauerhaften Plan aufgenommen werden kann, unsere Kinder / Familie dazu zu bringen, mehr Gemüse zu essen, einschließlich Brokkoli.

Für diese Cremesuppe und für die Garnitur mit kleinen Blumenkohlröschen und Brokkoli-Tempura habe ich Tiefkühlgemüse verwendet. Wieso den? Denn Edenia Tiefkühlprodukte werden aus optimal geerntetem Gemüse gewonnen und behalten nach dem Einfrieren alle darin enthaltenen natürlichen Nahrungsbestandteile (Vitamine, Mineralstoffe) in ihrem frischen Zustand. Wie ist das möglich? Vor allem wegen der kurzen Zeit von wenigen Stunden, die von der Ernte bis zum Einfrieren vergeht. Dann durch den Schnellgefrierprozess, bei dem Lebensmittel (Gemüse) in kürzester Zeit von Umgebungstemperatur auf -40 Grad Celsius steigen. Was wir zu Hause im Gefrierschrank bekommen, unterscheidet sich stark von den Ergebnissen der beschriebenen Technologie.
Vorbereitungszeit: 00:15 Uhr
Kochzeit: 00:15 Uhr
Gesamtzeit: 00:30 Uhr
Anzahl der Portionen: 6
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten Suppencreme aus Blumenkohl und Brokkoli

  • 450 Gramm gefrorener Brokkoli Edenia
  • 450 Gramm gefrorener Blumenkohl Edenia
  • 1 mittelgroße Kartoffel
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 20 Gramm Butter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stangen Sellerie Sellerie
  • 100 Gramm flüssige Sahne
  • 1 Esslöffel Mehl
  • Bratöl und Pfeffer

Zubereitung Sahne-Brokkoli-Blumenkohl-Suppe

1. Ich habe getrennt 100 Gramm Blumenkohl und 100 Gramm Brokkoli für die Tempura-Gemüsegarnitur aufgehört, auf die ich zurückgegriffen habe, weil ich von Cremesuppen mit Croutons etwas gelangweilt war.

2. Die Zwiebel fein hacken, sowie den Sellerie Sellerie, die Knoblauchzehe zerdrücken. In einem Topf mit mindestens 2 Liter Volumen die Butter bei mittlerer bis schwacher Hitze schmelzen. Fügen Sie das Gemüse und eine Prise Salz hinzu und kochen Sie es 2-3 Minuten lang, bis es weich wird.

3. Sobald das Gemüse weich ist, die geschälten, gut gewaschenen und gewürfelten Kartoffeln dazugeben. 500ml hinzufügen. heißem Wasser aufkochen und die Kartoffel 5-6 Minuten kochen, dann den Blumenkohl und den gefrorenen Brokkoli (bis auf die für die Garnitur zurückbehaltene Menge) dazugeben und alles mit heißem Wasser bedecken (ich habe insgesamt 1 Liter Wasser). Das Gemüse 8 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.

4. Sobald sowohl der Blumenkohl als auch der Brokkoli und die Kartoffel durchgegart sind, die Suppe mit dem Stabmixer (oder mit einem statischen Mixer) passieren. Wenn Sie eine sehr feine Konsistenz wünschen, passieren Sie die Suppe durch ein dickes Sieb. Nach Geschmack saure Sahne, Salz und Pfeffer hinzufügen und fertig!

5. Für die Tempura-Gemüsegarnitur das beiseite gestellte gefrorene Gemüse 3 Minuten in kochendem Salzwasser kochen, dann das Wasser durch ein Sieb abgießen. In einer Schüssel das Mehl mit einer Prise Salz mischen, dann unter ständigem Rühren nach Bedarf sehr kaltes Wasser hinzufügen, um einen Teig mit der Konsistenz von Pfannkuchen zu bilden. Bratöl in einer Pfanne erhitzen, Brokkoli- und Blumenkohlbündel in den Teig geben, dann in heißem Öl 2-3 Minuten braten, bis sie leicht golden werden.

6. Das knusprig verpackte Gemüse mit einem Schneebesen aus der Pfanne nehmen, gut abtropfen lassen und auf einer Lage saugfähigem Küchenpapier gut abtropfen lassen.

7. Brokkolicreme und Blumenkohlsuppe auf Schalen oder tiefe Teller verteilen und beim Servieren die knusprigen Sträuße darüber geben, damit sie nicht weich werden. Guten Appetit!

Ich hoffe, Ihnen gefällt meine Idee heute und Sie schaffen es, Ihre kleinen (und großen) Launen zumindest teilweise auf den richtigen Weg des Gemüseessens zu bringen.

Gute Ideen hören hier jedoch nicht auf, also starte ich eine Herausforderung für meine Blogger-Kollegen, leckeres, gesundes Essen mit Edenia-Produkten zu kochen:

1. Claudia von lecturisiarome.ro teilt mit uns das Rezept für ein leckeres Frühstück

2. Ionela von milkandtoastandhoney.ro kocht uns eine Suppe, eine Creme, etwas Gutes und Warmes für die Wintertage, die diesmal wirklich gekommen sind

3. Andreea von andreeachinesefood.blogspot.ro macht ein leckeres Rezept mit Fisch

4. Toast von www.retetedesuflet.ro wird ein Rezept der Hauptsorte kochen, das gut ist, um sich die Finger zu lecken

5. Alexandra von saltnsasha.wordpress.com kocht ein leckeres und appetitliches Dessert

Ich warte darauf, dass Sie mich, meine Lieben, mit hervorragenden Gerichten und den besten Rezepten überraschen!


Brokkoli-Spinat-Cremesuppe - Rezept

Zutaten

• 1 mittelgroßer Brokkoli
• 2 Tassen Spinat
• 2 Kartoffeln
• 2 Knoblauchzehen
• 1 Zwiebel
• 6 Tassen Gemüse-Borschtsch oder Wasser
• ½ Teelöffel Zitronensaft
• Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitungsart

Brokkoli wird halbiert, die Mittelrippe entfernt und dann die kleinen Büschel geöffnet. Gut waschen und abtropfen lassen.

Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in einem Topf mit etwas Öl glasig braten.

Fügen Sie die geschälten und gewürfelten Kartoffeln hinzu, dann den gut gewaschenen und fein gehackten Spinat und die Brokkoli-Bündel.

Umrühren und den Deckel auflegen. Nach 2 Minuten Gemüse-Borschtsch oder Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Stellen Sie die Hitze auf niedrige Stufe und kochen Sie das Gemüse 15 Minuten lang oder bis es gut weich ist.

Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie den Zitronensaft hinzu. Oder Sie verwenden Kleie-Borschtsch, um die Suppe zu säuern. Setzen Sie den Mixer manuell (senkrecht) ein und führen Sie die Komposition durch, bis sie flüssig wird.

Viel schneller geht der Einsatz einer Küchenmaschine. Gießen Sie die abgekühlte Suppe in den Mixbecher und mixen Sie sie einige Minuten lang, bis sie zu einer Creme wird.

Schmecken Sie das Salz. Brokkoli-Spinat-Cremesuppe wird in Schalen mit etwas Olivenöl, Pfeffer oder Peperoni-Flocken serviert.


Brokkoli-Spinat-Cremesuppe - Rezept

Zutaten

• 1 mittelgroßer Brokkoli
• 2 Tassen Spinat
• 2 Kartoffeln
• 2 Knoblauchzehen
• 1 Zwiebel
• 6 Tassen Gemüse-Borschtsch oder Wasser
• ½ Teelöffel Zitronensaft
• Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitungsart

Brokkoli wird halbiert, die Mittelrippe entfernt und dann die kleinen Büschel geöffnet. Gut waschen und abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in einem Topf mit etwas Öl glasig braten.

Fügen Sie die geschälten und gewürfelten Kartoffeln hinzu, dann den gut gewaschenen und fein gehackten Spinat und die Brokkoli-Bündel.

Umrühren und den Deckel auflegen. Nach 2 Minuten Gemüse-Borschtsch oder Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Stellen Sie die Hitze auf niedrige Stufe und kochen Sie das Gemüse 15 Minuten lang oder bis es gut weich ist.

Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie den Zitronensaft hinzu. Oder Sie verwenden Kleie-Borschtsch, um die Suppe zu säuern. Setzen Sie den Mixer manuell (senkrecht) ein und führen Sie die Komposition durch, bis sie flüssig wird.

Viel schneller geht es mit einer Küchenmaschine. Gießen Sie die abgekühlte Suppe in den Mixbecher und mixen Sie sie einige Minuten lang, bis sie zu einer Creme wird.

Schmecken Sie das Salz. Brokkoli-Spinat-Cremesuppe wird in Schalen mit etwas Olivenöl, Pfeffer oder Peperoni-Flocken serviert.


Video: : Radek Šubrt - Krémová brokolicová polévka (Januar 2022).