Die besten Rezepte

Filet mit grünem Pfeffer

Filet mit grünem Pfeffer

Rezeptfilet mit grünem Pfeffer von vom 14-02-2008 [Aktualisiert am 24-05-2016]

Filet mit grünem Pfeffer ist ein schneller zweiter Gang zuzubereiten, lecker und mit einem sehr aromatischen Geschmack.
Letzte Nacht wollte ich den Valentinstag vorwegnehmen, indem ich das Rezept für Filet mit grünem Pfeffer für meine Liebe vorbereitete, die verrückt nach Fleisch ist, besonders nach Rindfleisch. Das Rezept stammt von meinem Onkel Canio und ist eine Variation des Originalrezepts, bei dem anstelle von Rotwein Brandy verwendet wird. Mein Freund und ich haben es sehr genossen: Abstimmung 10. Das Rezept ist sehr einfach, aber Sie müssen auf die Garzeiten des Fleisches achten, die von der Dicke des Filets abweichen können und wenn Sie das Fleisch etwas seltener bevorzugen, fertig ist, dass das Filet innen rosa bleiben muss, damit es nicht viele Minuten lang gekocht werden muss. Probieren Sie das Rezept selbst aus und lassen Sie es mich wissen.

Methode

Wie man grünes Pfefferfilet macht

Einen Stück Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen, die Filets hinzufügen und in der Pfanne kochen.

Kochen Sie die Filets auf beiden Seiten und wenn sie goldbraun sind, heben Sie sie aus der Pfanne und halten Sie sie warm.

Die Kochsäfte mit dem Rotwein ablöschen.

Fügen Sie nun Kochcreme, Senf und Pfefferkörner mit etwas Wasser hinzu.

Mit einer Holzkelle mischen, Salz hinzufügen und die Sauce bei schwacher Hitze mischen.

Legen Sie die Filets mit grünem Pfeffer einige Sekunden lang wieder in die Pfanne, um die Sauce zu würzen.

Die Filets mit grünem Pfeffer auf Tellern anrichten und mit der Kochsauce abtupfen.


Video: Das knusprigste Rinderfilet in Männer-Tempura ASMR style (Dezember 2020).