Traditionelle Rezepte

Ostern wächst

Ostern wächst

Ostern Crescia Rezept von vom 08-04-2014 [Aktualisiert am 10-05-2016]

Easter Crescia ist ein typischer Marche-Käse-Kuchen, das Rezept stammt von unserer Freundin Marzia, die mir eine Hommage an ihr Familienrezept zollte. Nachdem er mir das Foto seiner Käse-Crescia geschickt hatte, lud er mich ein, es zu probieren, und ich wartete nicht. Hier ist das Rezept auf meinem Blog, begleitet von Salami und „wirklich perfekt, um es an den Tisch zu bringen, danke Marzia, dass sie mich gemacht hat kenne diese Spezialität deiner Region;) Freunde, wenn du typische Rezepte für mich hast, melde dich, ich liebe es zu reisen und ich mache es auch durch die Küche. Ich überlasse Ihnen das heutige Rezept und wünsche Ihnen einen schönen Tag

Methode

Wie man Osterkrescia macht

Geben Sie das Mehl in eine Schüssel mit der Hefe in der Mitte mit einem Esslöffel Wasser und lassen Sie es schmelzen. Mischen Sie es dann, um es auf das Mehl zu verteilen

Fügen Sie die Eier hinzu und beginnen Sie zu kneten

Dann die erwärmte geschmolzene Butter, Pecorino, Salz, Pfeffer und Muskatnuss hinzufügen

Kneten, bis ein weicher Teig entsteht

Dann in eine gefettete Form geben und ca. 3 Stunden im Ofen gehen lassen

Wenn die Crescia fast den Rand erreicht hat, bei 180 ° backen und ca. 45/50 Minuten kochen lassen

Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen

Servieren Sie die Käse-Crescia zu Salami und Aufschnitt


Video: GLÜCKSRAD Challenge SPIELZEUG BLIND BAGS Mystery Wheel of Blind Bags. Alles Ava (Dezember 2020).