+
Brot Pizza

Brot Pizza Rezept vom 31-03-2020

Dort Brot Pizza Es ist eine ausgesprochen originelle Idee, eine andere Vorspeise als gewöhnlich zu servieren. Oder besser: Das Aussehen wird das einer normalen Pizza sein, aber die Basis wird nicht mit Pizzateig zubereitet, sondern buchstäblich mit Brot und Wasser! Außerdem können Sie es wirklich so würzen, wie Sie möchten, als wäre es eine echte Pizzabasis! Genial, richtig? Wenn Sie also etwas Leckeres wollen, aber keine Zeit haben, den Teig gehen zu lassen, oder wenn Sie etwas altes Brot zu essen haben und nicht wissen, was Sie damit machen sollen, oder wenn Sie es einfach schon probiert und geliebt haben und es nicht sehen. Zeit, es noch einmal zu tun, das ist das Rezept für Sie!

Methode

Wie man Brotpizza macht

Schneiden Sie zuerst das alte Brot in Würfel und gießen Sie es in eine Schüssel mit Ei, Salz, Öl und warmem Wasser. Mischen Sie es dann gut (wenn das Brot sehr alt ist, benötigen Sie möglicherweise etwas mehr Wasser, wenn es frischer ist, geben Sie weniger hinein). .
Es sollte eine weiche, aber feste Mischung sein.

Fetten Sie eine Form mit Öl ein und verteilen Sie die Brotmischung auf dem Boden. Richten Sie sie gut mit Ihren Händen aus.
Dann mit Tomatensauce, Salz und Öl würzen und 15 Minuten bei 200 ° C in einem vorgeheizten Heißluftofen kochen.

Aus dem Ofen nehmen, mit gewürfeltem Mozzarella (wenn er sehr frisch ist, vor Gebrauch ein wenig auspressen), gehacktem Schinken und frischem Oregano (oder Basilikum) würzen und weitere 5-10 Minuten kochen, damit der Käse gut schmilzt .

Die Brotpizza ist fertig, man muss sie nur servieren.


Video: Schnell schneiden wie ein Koch - Tutorial für Anfänger (Januar 2021).