+
Ungewöhnliche Rezepte

Kräuterbrot

Kräuterbrot

Kräuterbrot Rezept von vom 03-11-2007 [Aktualisiert am 12-02-2015]

Dieses Kräuterbrotrezept ist ein Rezept, das ich aus dem Thermomix-Rezeptbuch meiner Mutter kopiert habe, den Teig von Hand gemacht habe und ein schnelles Verfahren angewendet habe, ohne Sauerteig zu machen und einen Teil Milch hinzuzufügen, aber es kam sowieso sehr gut. Dieses Brot bleibt 3-4 Tage lang frisch, unglaublich! Wenn Sie zu Hause Ihr eigenes Brot machen möchten, werden Sie beschäftigt und das Ergebnis wird Sie überraschen;)

Methode

Wie man Kräuterbrot macht

Legen Sie das Mehl in einen Brunnen und gießen Sie das Tipedida-Wasser zusammen mit der warmen Milch mit der darin gelösten Hefe.

Fangen Sie an, das Brot kräftig zu kneten, sobald sich alles vermischt, fügen Sie Salz, Öl und gehackte Kräuter hinzu (ich habe auch eine kleine Zubereitung für Fleisch hinzugefügt, sozusagen Ariosto ... wenn Sie es hinzufügen möchten Sie auch schonen das Salz).

Kneten Sie weiter kräftig und falten Sie den Teig mehrmals auf sich selbst.
Formen Sie den Teig zu einem Laib und lassen Sie ihn 1 Stunde lang an einem warmen Ort ohne Strömung im Haus aufgehen.

Nehmen Sie den Teig nach einer Stunde zurück und teilen Sie ihn in mehrere Teile, um Brotlaibe zu bilden (ich habe eine doppelte Dosis gemacht, deshalb kamen alle diese Brote, mit der Dosis des Rezepts gibt es 4). Ordnen Sie die Brote auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech an, trennen Sie die Brote voneinander und lassen Sie sie 1 Stunde lang im Haus aufgehen.

Das Kräuterbrot bei 180 ° C im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.

Warten Sie, bis das Kräuterbrot etwas abgekühlt ist, bevor Sie es schneiden und auf den Tisch bringen :)


Video: Herzhaftes Kräuterbrot aus dem Weber Dutch Oven vom Holzkohle Kugelgrill -- (Januar 2021).